• Hausausstattung - Solaranlage mit Brauchwasser-Speicher

    Solaranlage mit Brauchwasser-Speicher

    Mit der Kraft der Sonne duschen und baden – das ist nicht nur zukunftsorientiert und umweltfreundlich, sondern auch effizient und einfach – mit Hilfe von Solarthermie. Diese wandelt die Energie der Sonne in Wärmeenergie in Ihrem Zuhause um. Hauptbestandteil der Solaranlage ist der Warmwasser-Speicher. Hier wird die in den Kollektoren aufbereitete Wärme an das Brauchwasser übertragen und ist dann bis zu mehreren Tagen zur Nutzung durch den Verbraucher gespeichert. Dabei entspricht der Begriff Brauchwasser-Speicher dem Begriff Warmwasser-Speicher.

    Die Solartechnik kommt zum Einsatz, wenn als Heizungsanlage eine Gas-Brennwert-Therme eingesetzt wird. Damit wird auch die gesetzlich vorgeschriebene Menge an regenerativer Energie abgedeckt. bei Einsatz einer Wärmepumpe ist diese nicht erforderlich.
    Bitte beachten Sie: Wurde mit Ihnen etwas anderes vereinbart (z.B. in der Bau- und Leistungsbeschreibung, oder durch individuelle Vereinbarung), so gilt das dort vereinbarte.